Willkommen bei der Reitschule Heger


 

Bianca Heger  Perdewirtschaftsmeister

An dieser Stelle darf ich mich kurz vorstellen.

Mein Name ist Bianca Heger, bin 1978 geboren und auf dem elterlichen Hof mit den Pferden aufgewachsen. 

 

Nach meiner absolvierten Schreinerlehre und abgeschlossenen Trainer-Reitausbildung (Berittführer/Trainer C/Trainer B) übernahm ich die Reitschule mit Pferdehaltung meiner Eltern. Zur persönlichen Ergänzung legte ich 2010 als externer Prüfling die Abschlussprüfung zum Bereiter (Pferdewirt Schwerpunkt Reiten) mit Erfolg in München Riem ab. Es folgte 2013 die Meisterprüfung (Pferdewirtschaftsmeister Schwerpunkt Zucht und Haltung) in Schwaiganger.

 

Mit den besten Lehrmeistern, unseren Schulpferden, bin ich bemüht, unsren Reitschülern und Reitschülerinnen eine vielseitige Aus- und Weiterbildung im Dressur und Springsattel sowie am Boden zu ermöglichen.

 

Meine 2006 abgelegte FN Zusatzqualifikation „Ausbilder im Reiten als Gesundheitssport“ soll unter anderem neue Wege zur Prävention (Vorbeugung) von Haltungsschäden öffnen und die Jugend zu mehr Bewegung motivieren.

Inspiriert, das Wissen rund um den Sitz des Reiters und das Bewegungslernen zu vertiefen und zu festigen, durfte ich im September 2015 die Aubildung zum "Bewegungsberater Prävention durch Reiten" unter der Leitung von Eckart Meyners und Christine Heipertz-Hengst im Landgestüt Dillenburg genießen.

Bewegtes Lernen durch Psychomotorik auf und mit dem Pferd, soll den Reitschülern neue Blickwinkel über Ihre Stärken und Fähigkeiten verschaffen. Hierzu belegte ich bis Ende 2011 die Weiterbildung: Zusatzqulifikation „Psychomototorik“ .

Als langjähriges Mitglied im schwäbischen Vielseitigkeitskader starte ich selbst im Turniersport bis CIC*. Durch Alfa Course´s Kampfgeist und Siegeswillen konnten wir dreimal in Folge 2006/2007/2008 das Scharlachrennen in Nördlingen gewinnen.

Die „Buschreiterei“ (Vielseitigkeit: Dressur/Springen/Geländestrecke) hat mich in den Bann gezogen. Denn bei dieser Disziplin kommt es vor allem auf das Vertrauen zwischen Pferd  und Reiter an.